Gesetzestexte

Österreich ist das erste Land in Europa, das Gewaltschutzgesetze gegen häusliche Gewalt erlassen hat und somit Opfern die Möglichkeit gibt, im eigenen Zuhause zu bleiben (Betretungsverbot, Wegweisung etc.).

Der rechtlichen Interventionsrahmen im Gesundheitswesen schreibt die Einrichtung von Kinderschutz- und Opferschutzgruppen in Akutkrankenhäusern vor sowie eine Verschwiegenheits-, Anzeige- und Meldepflicht für alle Gesundheitsberufe vor.

Kinder- und Opferschutzgruppen:

Gewaltschutzgesetze:

Verschwiegenheitspflicht: