Über Uns

Die Erstellung der Online-Toolbox durch die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) erfolgt im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK). Die Vorarbeiten für Projekt starteten mit Unterstützung des Fachbeirates bereits im Jahr 2019, ehe sie zur Jahresmitte 2020 als eigenständige Website fertiggestellt worden ist.

Beim Projekt „Starterset für Opferschutzgruppen“ geht es darum, Akutkrankenanstalten beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung eigener Opferschutzgruppen durch die Bereitstellung der notwendigen Unterlagen zu unterstützen. Die Toolbox dient als Orientierungshilfe und beinhaltet eine Sammlung der notwendigen Tools (z. B. MEDPOL-Dokumentationsbogen), Kurztexte und Checklisten als Gedächtnisstützen sowie Links zu weiterführender Literatur und zu für die Arbeit wichtigen Informationen.

Die Toolbox soll laufend optimiert, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht werden. Entsprechende Hinweise werden gerne berücksichtigt.

Natürlich kann die Toolbox keine Schulung ersetzen. Sowohl für Neueinsteiger/-innen in der Opferschutzarbeit als auch für erfahrene Gesundheitsfachkräfte gibt es spezielle Fort- und Weiterbildungen. Ein Überblick über diese Angebote verschiedener Träger ist in der Toolbox zu finden.