Birgitt Haller

 

Institut für Konfliktforschung IKF

Lisztstraße 3
1030 Wien
Tel: (01) 713 16 40
E-Mail: birgitt.haller@ikf.ac.at

 

Profil / Zuständigkeit

Sozialwissenschafterin, seit 1997 Forschungsschwerpunkt Gewalt gegen Frauen

Themenspezifische Artikel

Birgitt Haller/Helga Amesberger (2019): Opfer von Partnergewalt in Kontakt mit Polizei und Justiz, Innsbruck-Wien-Bozen

Birgitt Haller (2019): Sexualdelikte und Justiz, in: Alfred J. Noll/Dominik Öllerer (Hg.): Hegemonie und Recht, Wien

Birgitt Haller (2014): Tötungsdelikte in Beziehungen. Verurteilungen in Österreich im Zeitraum 2008 bis 2010, in: SWS Rundschau, H.1., 59-77.

Birgitt Haller (2010): Beziehungsgewalt gegen Frauen, in: BM für Frauen und Öffentlichen Dienst (Hg.): Frauenbericht 2010. Bericht betreffend die Situation von Frauen in Österreich im Zeitraum von 1998 bis 2008, Wien, 503-538.

Birgitt Haller/Veronika Hofinger (2007): Wie sieht die Praxis aus? Ergebnisse der Untersuchung zur Prozessbegleitung in Österreich 2006/2007, in: Sonja Wohlatz (Hg.): Recht Würde Helfen. Opferschutz im Spannungsfeld von Rechtsinterventionen und Gesellschaft bei sexueller Gewalt an Kindern, Wien, 55-72.

Albin Dearing/Birgitt Haller (Hg.) (2005): Schutz vor Gewalt in der Familie. Das österreichische Gewaltschutzgesetz, Wien